Khaleesi und Pico

Eigentlich hatten wir die Blütezeit der Heide so ziemlich verpasst. Dennoch planten wir das Shooting in der Gifhorner Schweiz. Da die Heide dort leider nicht mehr so blüht wie früher bin ich es gewohnt, auch mit braunen Farben zu arbeiten.
Warum ich diesen Ort noch immer für Shootings auswähle, ist recht einfach. Ich mag den lockeren Sand dort sehr gerne, der bei Bildern in Action ordentlich hochgewirbelt werden kann. Die braunen Farben passten zudem wunderbar zu der kleinen Mini Australian Shepherd Hündin – wie sich dann später herausstellte.
Das Shooting mit Khaleesi und Pico machte wirklich sehr viel Spaß. Obwohl wir nur im vorderen Teil der Heide fotografiert hatten, hatten wir schon nach kurzer Zeit eine ordentliche Bildauswahl im Kasten.
Das Wetter hätte perfekter nicht sein können und auch die Models spielten perfekt mit. Egal ob alleine auf einem Foto oder zu zweit.
Am Ende war es wirklich schwer sich zwischen den Bildern zu entscheiden. Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen und werde auch weiterhin die Gifhorner Schweiz zu meinen „Lieblingsshootingorten“ zählen.
JLC_KL_7308 JLC_KL_7616
JLC_KL_7692 JLC_KL_7655 sonnenuntergang-hunde
JLC_KL_7508 JLC_KL_7702

Präsentiert von DT Author Box

geschrieben von: Judith

Judith



Schreib einen Kommentar

zzzzz
Schwarz auf Schwarz
vorschau
2. Fotoshooting beim GM Zwinger vom Ortsberg (F-Wurf)
test
Samtpfoten Shooting + Neues Logo
titelbildsheltie
Schneeflocken und mini Pfoten